§ 6 BetrVG,
Paragraph Betriebsverfassungsgesetz

(weggefallen)


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Schulungsansprüche des Betriebsrates aus § 37 Abs. 6 BetrVG

http://www.lag-hamm.nrw.de/behoerde/beh_aktuelles/Schulungsansprueche.PPTX
Schulungsansprüche des Betriebsrates aus § 37 Abs. 6 BetrVG. Deutscher Arbeitsgerichtsverband – Ortstagung Hamm am 30.09.2015. Frank Auferkorte, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Hamm. § 37 BetrVG – die gesetzliche Ausgangslage. (2) Mitglieder


PDF Dokumente zum Paragraphen

Wichtige Urteile des Bundesar- beitsgerichts zu § 87 (1) 6 BetrVG

http://rg-dortmund.gi.de/fileadmin/gliederungen/rg-dortmund/archiv_neu/2010/201...
In der Argumentation des BAG ist über diese (fünf) Urteile hinweg eine Entwicklung fest- zustellen, welche es heute erlaubt, die Mitbestimmung der Betriebsräte gem. § 87 (1) 6. BetrVG bei der Einführung und Anwendung von im Prinzip allen EDV-Systemen ext

Schulungen – Freistellung für die Teilnahme, § 37 Abs. 6 BetrVG

https://www.buchundmehr.de/out/media/3719_auszug2.pdf
37 Abs. 6 BetrVG lautet: »(6) Die Absätze 2 und 3 gelten entsprechend für die Teilnahme an Schu- lungs- und Bildungsveranstaltungen, soweit diese Kenntnisse vermitteln, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind. Betriebsbedingte. Gründe im Si

Freistellung nach § 37.6 BetrVG und § 96.4 SGB IX - IG Metall ...

https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/fileadmin/user/Bildung/Dokumente/Freis...
Freistellung nach § 37.6 BetrVG und § 96 Abs. 4 SGB IX. Die Seminare nach § 37 Abs. 6 BetrVG und § 96 Abs. 4 SGB IX vermitteln. Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrates bzw. der Jugend- und. Auszubildendenvertretungen und der Schwerbehindertenver

Beschlussmuster: (mehrere Koll.) Entsendung zu ... - IG BAU Düsseldorf

http://www.duesseldorf.igbau.de/Binaries/Binary11332/BR-Beschluesse_Sem-Teiln_e...
Beschlussmuster: (mehrere Koll.) Entsendung zu Seminaren nach § 37 Abs. 6 BetrVG. Der Betriebsrat beschließt, folgende BR-Mitglieder gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG zu folgenden Schulungsveranstaltungen zu entsenden. Wer? Titel des Seminars. Wo? am/vom-bis. Sem

„erforderlich“ nach § 37 Abs. 6 BetrVG? - IG Metall @ SAP

http://www.sapler.igm.de/static/demokratie/37_6_erforderliche_Weiterbildung.pdf
breiteter Auffassung die Erforderlichkeit des. Seminars nicht ausschließen.9 Noch seltener wird der Hinweis sein, man könne ja einen. Sachverständigen einschalten und sich so das. 3 BAG DB 2004, 644. 4 Beckschulze DB 2004. 5 BAG AP Nr. 35, 54 und 113 zu


Webseiten zum Paragraphen

Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), § 6 (weggefallen)

http://www.bgbau-medien.de/handlungshilfen_gb/daten/gv/betrvg/6.htm
GEFÄHRDUNGSBEURTEILUNG Hochbau · > Gewerkeauswahl · Impressum · Hilfe. BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft. Home · Hochbau > Umsetzungshilfen > §§ > Gesetze und Verordnungen > Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) ...

76 Abs. 6-8 BetrVG - BZO-Wissen

http://www.bzo-wissen.de/wDefault/wissensdatenbank/1_BetrVG/1_InhaltBetrVG/Betr...
Abs. 6 - die freiwillige Einigungsstelle. Meist wird die Einigungsstelle nur dann gebildet und tätig, wenn es um den Inhalt einer Mitbestimmungsfrage geht (erzwingbare Einigungsstelle nach § 76 Abs. 5 BetrVG). Aber auch in allen anderen strittigen Fragen

Erforderlichkeit für Betriebsrats-Seminare nach § 37 Abs. 6 BetrVG ...

https://www.waf-seminar.de/schulungsanspruch/betriebsrat
Der Erwerb von Grundlagenwissen im Betriebsverfassungsrecht ist für jedes Betriebsratsmitglied i.S.v. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich. Das Bundesarbeitsgericht hat festgestellt, dass sich alle Mitglieder des Betriebsrats umfassend auf ihr Mandat vorzuber

Erforderlichkeit von Schulungen für den Betriebsrat | W.A.F.

https://www.waf-seminar.de/schulungsanspruch/informationen/erforderlichkeit-von...
Damit das Betriebsratsmitglied dieser Schulungspflicht in der betrieblichen Praxis auch nachkommen kann, hat der Gesetzgeber dem Betriebsrat ausdrücklich einen gerichtlich einklagbaren Anspruch auf Fortbildung nach § 37 Abs. 6 BetrVG eingeräumt. Gleichze

Technische Überwachungseinrichtungen (§ 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG)

https://www.kluge-seminare.de/br-portal/wissen/soziale-angelegenheiten/mitbesti...
Nach § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG hat der Betriebsrat bei der Einführung und Anwendung von technischen Einrichtungen, die dazu bestimmt sind, das Verhalten oder die Leistung der Arbeitnehmer zu überwachen, mitzubestimmen. Mit diesem Mitbestimmungsrecht solle


Werbung

  • Verortung im BetrVG

    BetrVGErster Teil Allgemeine Vorschriften › § 6

  • Zitatangaben (BetrVG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1972, 13
    Ausfertigung: 1972-01-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 25.9.2001 I 2518;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BetrVG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 6 BetrVG
    § 6 Abs. 1 BetrVG oder § 6 Abs. I BetrVG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung