§ 30 BetrVG, Betriebsratssitzungen
Paragraph Betriebsverfassungsgesetz

Die Sitzungen des Betriebsrats finden in der Regel während der Arbeitszeit statt. Der Betriebsrat hat bei der Ansetzung von Betriebsratssitzungen auf die betrieblichen Notwendigkeiten Rücksicht zu nehmen. Der Arbeitgeber ist vom Zeitpunkt der Sitzung vorher zu verständigen. Die Sitzungen des Betriebsrats sind nicht öffentlich.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Compliance

http://sap-im-betrieblichen-spannungsfeld.de/wp-content/uploads/2014/01/SAP_Fac...
30.09.2014 - 2014 IG BCE, Compliance, Isabel Eder, 30. September 2014. Was gilt bei Compliance? Ursprung? 1. Keine gesetzliche Verpflichtung (außer § 33 WpHG). 2. Gesellschaftsrechtliche Verpflichtung hebelt BetrVG nicht aus! Ursprung: Foreign Corrupt Pr

Die Betriebsratssitzung Ladung – Tagesordnung - Rechtsanwalt Marc ...

http://www.kanzlei-hessling.de/de/veroeffentlichungen/download/296/437319a6d062...
Die Betriebsratssitzung hat grundsätzlich während der Arbeitszeit stattzufinden (§ 30 BetrVG). Kann die BR-Sitzung z.B. aufgrund Schichtbetriebs nicht so gelegt werden, dass alle BR-Mitglieder während ihrer Arbeitszeit daran teilnehmen, so haben diese BR


PDF Dokumente zum Paragraphen

Aktuelle Rechtsprechung 20150903.key

https://www.boeckler.de/pdf/v_2015_09_11_malottke.pdf
führender Verstoß gegen § 30 Satz 4 BetrVG liegt daher allenfalls vor, wenn zumindest ein Betriebsratsmitglied vor der Behandlung eines Tagesordnungspunkts die Anwesenheit einer nicht teilnahmeberechtigten Person ausdrücklich beanstandet hat und diese an

Betriebsverfassungsrecht

http://d-nb.info/931423899/04
23. 2. Nebenbetriebe und Betriebsteile, § 4 BetrVG. 25. 3. Tarifliche Regelungen, § 3 BetrVG. 26. 4. Unternehmen. 27. 5. Konzern. 29. 6. SonderregelungenfùrSeeschiffahrtundLuftfahrt, §§ 114-117 BetrVG . . . 30. 7. Ausnahmen fur Tendenzbetriebe, Religions

Die Beteiligungsrechte der Mitarbeitervertretungen nach kirchlichem ...

https://www.bundestag.de/blob/410298/7e6ceff0673ca76fd6ff70f8ed66fa69/wd-6-053-...
07.06.2012 - verknüpft ist (§ 30 Abs. 2 MAVO), reicht die Beteiligung der Mitarbeitervertretung bei der MAVO über die Möglichkeit der bloßen Stellungnahme des Betriebsrates (§ 102 Abs. 1 BetrVG) hinaus. 3.2.3.1. Ordentliche Kündigung. Bei der ordentliche

Zuordnung von Beteiligungsrechten durch Tarifvertrag 1. Durch ...

http://www.dbb.de/dokumente/zbvr/2015/zbvronline_2015_05_02.pdf
18.11.2014 - B. Die Rechtsbeschwerde ist begründet. Das Landesarbeitsgericht hat den Antrag der Arbeitgeberin zu. Unrecht abgewiesen. Der Einigungsstellenspruch vom 30. November 2010 ist unwirksam. I. Der von der Arbeitgeberin innerhalb der Frist des § 7

Praktische Hinweise und arbeitsrechtliche Entscheidungen ... - IPAA eV

http://www.ipaa.de/assets/downloads/w7dd80c0d151a00054c1e878f2accaf4/Praktische...
6. 89, AP Nr. 36 zu. § 80 BetrVG 1972; LAG Nürnberg 18. 10. 93, BB 94, 65; Däubler, Arbeitsrecht 1,. Rn. 814; Kühner, S. 92; Richardi-‐Thüsing, Rn. 16; einschränkender: HSWGN-‐Glock,. Rn. 24 a). Dies gilt auch während eines Arbeitskampfes (ArbG Düsseldor


Webseiten zum Paragraphen

Tillmanns, Heise, u. a., BetrVG § 30 Betriebsratssitzungen | Personal ...

https://www.haufe.de/personal/personal-office-premium/tillmanns-heise-u-a-betrv...
1 Allgemeines Rz. 1 Die Vorschrift des § 30 BetrVG regelt entgegen ihrem Titel nur einen – im Verhältnis zu § 29 BetrVG und § 33 BetrVG - relativ kleinen Teil der Modalitäten der Betriebsratssitzung. Verstöße hiergegen führen regelmäßig nicht zur Unwirks

§ 30 - Betriebsratssitzung - BZO-Wissen

http://www.bzo-wissen.de/wDefault/wissensdatenbank/1_BetrVG/1_InhaltBetrVG/Betr...
30 BetrVG - Wann und wo sollen und können Betriebsratssitzungen stattfinden?

§ 30 BetrVG Betriebsratssitzungen Betriebsverfassungsgesetz

https://www.buzer.de/gesetz/4043/a56639.htm
Die Sitzungen des Betriebsrats finden in der Regel während der Arbeitszeit statt. Der Betriebsrat hat bei der Ansetzung von Betriebsratssitzungen auf die betrieblichen Notwendigkeiten Rücksicht zu nehmen. Der Arbeitgeber ist vom Zeitpunkt der.

BetrVG § 30 und § 31 - Betriebsratssitzungen - IG Metall @ SAP

http://www.sapler.igm.de/demokratie/bvg030.html
Betriebsverfassungsgesetz - Betriebsratssitzungen, Teilnahme der Gewerkschaften - § 30 und § 31 BetrVG.

BR-Forum: Betriebsverfassungsgesetz Paragraph 30 | W.A.F ...

https://www.betriebsrat.com/br-forum/56797/betriebsverfassungsgesetz-paragraph-...
14.04.2017 - Wir sind zwei Kollegen aus einer Abteilung, die im Betriebsrat zum Vorsitzenden u. Schriftführer gewählt worden sind. Unser Arbeitgeber verlangt jetzt, dass wir die Sitzungen nach 15 Uhr machen sollen , unsere Arbeitszeit endet 15:15. Man be


Werbung

  • Verortung im BetrVG

    BetrVGZweiter Teil Betriebsrat, Betriebsversammlung, Gesamt- und Konzernbetriebsrat › Dritter Abschnitt Geschäftsführung des Betriebsrats › § 30

  • Zitatangaben (BetrVG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1972, 13
    Ausfertigung: 1972-01-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 25.9.2001 I 2518;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BetrVG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 30 BetrVG
    § 30 Abs. 1 BetrVG oder § 30 Abs. I BetrVG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung