§ 86a BetrVG, Vorschlagsrecht der Arbeitnehmer
Paragraph Betriebsverfassungsgesetz

Jeder Arbeitnehmer hat das Recht, dem Betriebsrat Themen zur Beratung vorzuschlagen. Wird ein Vorschlag von mindestens 5 vom Hundert der Arbeitnehmer des Betriebs unterstützt, hat der Betriebsrat diesen innerhalb von zwei Monaten auf die Tagesordnung einer Betriebsratssitzung zu setzen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Arbeitspapier 1

https://www.uni-goettingen.de/de/arbeitspapier+1/354600.html
III. Systematik der Betriebsverfassung. Organisatorischer Teil (§§ 1-73b BetrVG); Mitwirkung und Mitbestimmung (§§ 74-113 BetrVG). Allgemeine Vorschriften (§§ 74-80 BetrVG); Mitwirkungs- und Beschwerderecht des Arbeitnehmers (§§ 81-86a BetrVG); Mitbestim


PDF Dokumente zum Paragraphen

Inhaltsübersicht - Soldan

https://www.soldan.de/media/pdf/b0/ed/bd/9783472089742_inh.pdf
17 BetrVG. Bestellung des Wahlvorstands in Betrieben ohne Betriebsrat . . . . 450. § 17a BetrVG. Bestellung des Wahlvorstands im vereinfachten Verfahren .......... 456. § 18 BetrVG. Vorbereitung und Durchführung der Wahl . ..... und Beschwerderecht des A

14/5741 - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/14/057/1405741.pdf
02.04.2001 - Das Betriebsverfassungsgesetz aus dem Jahre 1972 ist seit fast drei Jahrzehnten im Wesentlichen unverändert. Die Reform soll .... Konzern-Jugend- und Auszubil- dendenvertretung §§ 73a bis 73b“ c) Die Angabe „§§ 81 bis 86“ wird durch die Anga

Inhaltsverzeichnis - Bund-Verlag

https://www.bund-verlag.de/shop/out/media/6584_Eberhard_Beschlussfassung-BR_Inh...
80 Abs. 1 Nr. 1 BetrVG – Unter- richtungsrecht des Betriebsrats – Einhaltung einer Betriebs- vereinbarung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 127. 6. § 80 Abs. 2 Satz 3 BetrVG – Sachkundige Arbeitnehmer . . . 128. 7. §80 Abs.3 BetrVG– Sachv

Betriebsverfassungsgesetz: BetrVG - Richardi / Thüsing ... - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Richardi-Betriebsverfassung...
Rolf Dietz hat diesen Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz vom 11. Oktober. 1952 begründet. Es war sein Wille, dass ich als sein akademischer Schüler das Werk, dem er mit besonderer Liebe seine Arbeit widmete, übernehme. Da das neue Betriebsverfas- su

Neues Betriebsverfassungsgesetz - Koblank

http://www.koblank.de/ideethek/d_betrvg.pdf
22.06.2001 - www.eureka-akademie.de. Seite 1/5. Neues Betriebsverfassungsgesetz. Konsequenzen für das Ideenmanagement. Der Bundestag hat am 22. ..... Vorschläge an den Betriebsrat (§ 86a BetrVerfG). Es besteht die Gefahr, dass manche Mitarbeiter dies dur


Webseiten zum Paragraphen

Tillmanns, Heise, u. a., BetrVG § 86a Vorschlagsrecht der ... - Haufe

https://www.haufe.de/personal/personal-office-premium/tillmanns-heise-u-a-betrv...
1 Vorbemerkungen Rz. 1 Die Vorschrift des § 86a BetrVG ergänzt die individuellen Rechte der Arbeitnehmer im Rahmen der Betriebsverfassung. Während sich die §§ 84, 85 BetrVG an den Arbeitgeber als Adressaten der Arbeitnehmerbeschwerden richten, schafft §

BetrVG § 86a Vorschlagsrecht der Arbeitnehmer | W.A.F.

https://www.betriebsrat.com/gesetze/betrvg/86a
86a:Vorschlagsrecht der Arbeitnehmer. Jeder Arbeitnehmer hat das Recht, dem Betriebsrat Themen zur Beratung vorzuschlagen. Wird ein Vorschlag von mindestens 5 vom Hundert der Arbeitnehmer des Betriebs unterstützt, hat der Betriebsrat diesen innerhalb von

§ 86a - BZO-Wissen

http://www.bzo-wissen.de/wDefault/wissensdatenbank/1_BetrVG/1_InhaltBetrVG/Betr...
... Unterschriftenliste oder einer Abstimmung auf einer Betriebsversammlung) unterstützen, dann muss (!) der Betriebsrat dieses Thema innerhalb von 2 Monaten in einer Betriebsratssitzung behandeln. Wie und mit welcher Zielsetzung der Betriebsrat das tut,

§ 86a BetrVG Vorschlagsrecht der Arbeitnehmer ... - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/4043/a56701.htm
Jeder Arbeitnehmer hat das Recht, dem Betriebsrat Themen zur Beratung vorzuschlagen. Wird ein Vorschlag von mindestens 5 vom Hundert der Arbeitnehmer des Betriebs unterstützt, hat der Betriebsrat diesen innerhalb von zwei Monaten auf die Tagesordnung.

Das Betriebsverfassungsgesetz - § 86a BetrVG - Kanzlei Pavel

https://www.ra-pavel.de/86a-betrvg.html
Das Betriebsverfassungsgesetz im Arbeitsrecht. Ihr Anwalt aus Hannover informiert Sie zu § 86a BetrVG.


Werbung

  • Verortung im BetrVG

    BetrVGVierter Teil Mitwirkung und Mitbestimmung der Arbeitnehmer › Zweiter Abschnitt Mitwirkungs- und Beschwerderecht des Arbeitnehmers › § 86a

  • Zitatangaben (BetrVG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1972, 13
    Ausfertigung: 1972-01-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 25.9.2001 I 2518;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BetrVG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 86a BetrVG
    § 86a Abs. 1 BetrVG oder § 86a Abs. I BetrVG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung