§ 52 BetrVG, Teilnahme der Gesamtschwerbehindertenvertretung
Paragraph Betriebsverfassungsgesetz

Die Gesamtschwerbehindertenvertretung (§ 180 Absatz 1 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch) kann an allen Sitzungen des Gesamtbetriebsrats beratend teilnehmen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

13 Mitbestimmung.pptx

http://hoenn.jura.uni-saarland.de/media/materialien/ws11-12/13%20Mitbestimmung....
grundsätzlich nur bei Kapitalgesellschaften, Genossenschaften und „Gewerkschaft“, evtl. Kapitalgesellschaft & Co. nicht bei Personengesellschaften, einzelkaufm. Unternehmen, Stiftung, e.V.. § 13 Mitbestimmung. b. vier unterschiedliche Systeme: - Drittelb


PDF Dokumente zum Paragraphen

Betriebsverfassungsgesetz 1952

https://www.boeckler.de/pdf/mbfoe_betriebsverfassungsgesetz_1952.pdf
(2) Die Vertreter der Arbeitnehmer werden in allgemeiner, geheimer, gleicher und unmittelbarer Wahl von allen nach § 7 BetrVG wahlberechtigten Arbeitnehmern der Betriebe des Unternehmens für die Zeit gewählt, die im Gesetz oder in der Satzung für die von

Betriebsverfassungsgesetz - BetriebsratsPraxis24

https://www.betriebsratspraxis24.de/fileadmin/_temp_/Betriebsratspraxis24_Downl...
47 BetrVG – Voraussetzungen der Errichtung, Mitgliederzahl, Stimmengewicht. § 48 BetrVG – Ausschluss von Gesamtbetriebsratsmitgliedern. § 49 BetrVG – Erlöschen der Mitgliedschaft. § 50 BetrVG – Zuständigkeit. § 51 BetrVG – Geschäftsführung. § 52 BetrVG –

Mitbestimmung von Betriebs-/Personalräten bei ... - Fachgruppe Musik

https://musik.verdi.de/++file++538360fbaa698e42dd000543/download/MITBESTIMMUNG_...
des Eingangsatzes zu § 87 Absatz I BetrVG). Weder § 6 TVöD noch die Sonderregelung in § 52 TVöD (BT-V) nimmt eine Verteilung der Arbeitszeit auf die einzelnen Wochentage vor, so dass insoweit ein Regelungs- spielraum besteht, die vorgenannte Tarifsperre

Mitbestimmung und Berufsbildung

https://judix.de/themen/pdf/Berufsbildung.pdf
Fällen der Einweisung in den Arbeitsplatz gern. ä81. BetrVG bestehen5. l . l . Berufsbildung. Was Berufsbildung ist, definiert das BetrVG nicht. Schon die Rechtsprechung zu ä56 Abs. 1 d BetrVG 52 hat darunter entsprechend ä 1 Abs. 1 BBiG neben der Berufs

Der Interessenausgleich in der Betriebsverfassung operationale ...

http://d-nb.info/949876933/04
(5) Konkretisierung personeller Maßnahmen. 54. (6) Personelle Einzelmaßnahmen, Abgrenzung zumSozialplan. 55 c. Regelungen aus Anlaß der Betriebsänderung. 56 aa. BetrVG 52. 57 bb. BetrVG 72. 58 cc. Zulässigkeit der Verknüpfung zwischen Interessenausgleich


Webseiten zum Paragraphen

BetrVG § 52 Teilnahme der Gesamtschwerbehindertenvertretung ...

https://www.betriebsrat.com/gesetze/betrvg/52
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.

§ 52 BetrVG, Teilnahme der ... - Steuernetz

https://www.steuernetz.de/gesetze/betrvg/52
(1) Red. Anm.: Nach Artikel 1 Nummer 37a des Gesetzes vom 23. Juli 2001 (BGBl. I S. 1852) soll in § 52 die Angabe "(§ 27 Abs. 1 des Schwerbehindertengesetzes)" durch die Angabe "(§ 97 Abs. 1 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch)" ersetzt werden. Diese Änd

§ 52 BetrVG Teilnahme der ... - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/4043/a56661.htm
Die Gesamtschwerbehindertenvertretung (§ 180 Absatz 1 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch) kann an allen Sitzungen des Gesamtbetriebsrats beratend teilnehmen.

Fassung § 52 BetrVG a.F. bis 01.01.2018 (geändert durch Artikel 19 ...

https://www.buzer.de/gesetz/4043/al65561-0.htm
01.01.2018 - Text § 52 BetrVG a.F. in der Fassung vom 01.01.2018 (geändert durch Artikel 19 Abs. 5 G. v. 23.12.2016 BGBl. I S. 3234; 2017 BGBl. I S. 2541)

Tillmanns, Heise, u. a., BetrVG § 52 Teilnahme der ... - Haufe

https://www.haufe.de/personal/personal-office-premium/tillmanns-heise-u-a-betrv...
1 Allgemeines Rz. 1 Bei der Gesamtschwerbehindertenvertretung handelt es sich nicht um ein (Hilfs-)Organ des Gesamtbetriebsrats, sondern um eine eigenständige betriebsverfassungsrechtliche Arbeitnehmervertretung auf Unternehmensebene mit eigenen Rechten


Werbung

  • Verortung im BetrVG

    BetrVGZweiter Teil Betriebsrat, Betriebsversammlung, Gesamt- und Konzernbetriebsrat › Fünfter Abschnitt Gesamtbetriebsrat › § 52

  • Zitatangaben (BetrVG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1972, 13
    Ausfertigung: 1972-01-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 25.9.2001 I 2518;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BetrVG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 52 BetrVG
    § 52 Abs. 1 BetrVG oder § 52 Abs. I BetrVG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung